Startseite
Angebote
Räumlichkeiten
Kontakt
Gästebuch
Anfahrt
Impressum
   
 






In ihrer jetzigen Form existiert die pädagogisch-psychologische Praxis seit 1998.

Den Schwerpunkt meiner Tätigkeit bildet die Diagnostik und Therapie von Legasthenien und Lese-/Rechtschreibschwächen. In diesem Bereich habe ich Lehraufträge an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität/Frankfurt a.M. erteilt, wo ich in der Lehrerausbildung tätig war.

Mein Interesse richtet sich auf die Entwicklung des Schriftspracherwerbs und die damit einhergehenden möglichen Störungen. In therapeutischer Hinsicht sehe ich es als meine Aufgabe, die spezifischen Schwächen exakt zu erkennen, um davon ausgehend geeignetes Material für die Ausrichtung der Therapie zusammenzustellen. Diese ist in all ihren Momenten sehr variabel dem spezifischen Fall anzupassen.

Durch die Erfahrungen meiner Praxis und diverse Fortbildungen im Bereich der analytischen Psychologie konnte ich das Angebot meiner Praxis im Laufe der Jahre ausweiten.

Die Grundlage meiner therapeutischen Praxis mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bildet eine sorgfältige Diagnostik. Dazu gehört auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachärzten.